Schlagwort-Archiv: Hummer

Ocean Burger Deluxe mit Salbeibutter-Ravioli

20151228_214905

Zutaten:

Für die „Paddies“

  • 1 Lobsterschwanz
  • Garnelen (ca.10 Stück)
  • Scallops (ca. 5 Stück)
  • 1 rote Zwiebel
  • TUC Kekse ca. 50g
  • Petersilie
  • 2 Knoblauchzehen
  • ¼ Zitrone
  • ca. 60 g Butter
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • 1 Avocado
  • Kaviar (ein Geschneck aus Moskau – muss nicht, aber macht sich ganz gut als Topping)
  • Chilifäden

Als Burgerbrötchen habe ich Pumpernickelbrot in etwas Butter und Knoblauch angebraten.

 

  • Pumpernickelbrot (4 Scheiben)
  • 1 Knoblauchzehe

Als Beilage gab es frische Ricotta-Rucola-Ravioli mit Salbeibutter. Für die Sableibutter benötigt man

 

  • 10 Salbeiblätter (oder mehr – je nach Geschmack)
  • 10 Kirschtomaten
  • 80g Butter
  • Salz und Pfeffer
  • 400g Ravioli (oder irgend welche Nudel – ganz egal)

Zubereitung:

Butter in einer Pfanne zegehen lassen zusammen mit 5 Salbeiblättern. Diese kross anbraten – und dann die Butter mit den Ravioli oder Nudeln mischen. Die restlichen 5 Blätter mit den Kirschtomaten und nochmal etwas Butter nur leicht anbraten und ebenfalls über die Nudeln geben. Jetzt noch etwas Salz und Pfeffer aus der Mühle – fertig.

 

 

Scallops vierteln und Garnelen etwas klein schneiden. Die Zwiebel, Knoblauch und die Petersilie hacken. Die TUC Kekse grob zerbrechen.
Nun die Butter in eine Pfanne geben und den Knoblauch und die Zwiebeln leicht andünsten – nur glasig! Dann Garnelen und Scallops dazugeben – mit etwas Salz und Pfeffer würzen und Zitronensaft und Petersilie unterheben und von der Flamme nehmen. Die Füllung umfüllen oder in einer neuen Pfanne den Hummerschanz in Butter anbraten.

Nun mit den angebratenem Pumpernickel und der in Scheiben geschnittenen Avocado einen Burger bauen. Als topping habe ich je einen halben Hummerschwanz mit etwas Kaviar auf ein Chilifadennest verwendet.

Gefüllter Hummer – Stuffed Lobster

Zutaten:

  • 1 Lobster
  • Garnelen
  • Scallops
  • 1 rote Zwiebel
  • TUC Kekse ca. 50g
  • Petersilie
  • 2 Knoblauchzehen
  • ¼ Zitrone
  • ca. 60 g Butter
  • Salz und Pfeffer aus der Mühle
  • etwas flüssige Butter

Gefüllter Hummer - Stuffed Lobster

Zubereitung:

Hummer halbieren und von den Inneren und Eiern befreien und auf eine Platte legen.

Gefüllter Hummer - Stuffed Lobster (3)
Scallops vierteln und Garnelen etwas klein schneiden. Die Zwiebel, Knoblauch und die Petersilie hacken. Die TUC Kekse grob zerbrechen.
Nun die Butter in eine Pfanne geben und den Knoblauch und die Zwiebeln leicht andünsten – nur glasig! Dann Garnelen und Scallops dazugeben – mit etwas Salz und Pfeffer würzen und Zitronensaft und Petersilie unterheben und von der Flamme nehmen.
Wichtig – wir wollen die Zutaten nicht kochen – nur kurz erwärmen!

Gefüllter Hummer - Stuffed Lobster (4)
Nun kann der Hummer gefüllt werden – bevor der Hummer auf den Grill bei 180°C kommt (indirekt, Briketts links und rechts im Grill verteilen für eine gleichmäßige Hitze), etwas von der flüssigen Butter über die Füllung und den Hummerschwanz geben.
In ca. 20 min ist der Hummer fertig – super lecker!

Gefüllter Hummer - Stuffed Lobster (7)Gefüllter Hummer - Stuffed Lobster (8)Gefüllter Hummer - Stuffed Lobster (2)