Gegrilltes Kaninchen mit mediterranem Gemüse

Zutaten für 2-3 Personen

  • 1,8 kg Kaninchen
  • 2 Packungen Bacon

Brine:

  • 1 Flasche Weißwein (eher lieblich)
  • 4 EL Soja Sauce
  • 4 EL Worcester Sauce
  • 1 EL Pfeffer
  • 3 Konblauchzehen grob gehackt
  • 3 Lorbeerblätter
  • 8 Thymianzweige
  • 1 Rosmarienzweig
  • 5 Wacholderbeeren
  • 2 TL Wildgewürzmischung
  • etwas Bunterpfeffer aus der Mühle

Marinade:

  • 1/2 Tasse Rama Culiness
  • 2 TL Worcester Sauce
  • 1 Knoblauchzehe gepresst
  • 2 EL Thymian
  • 2 TL Meersalz
  • 1 TL Pfeffer
  • 1 EL Honig
  • 1 TL Senf

Gemüse:

  • 1 Zucchini
  • 1 Aubergine
  • 1 Süßkartoffel
  • 1 große rote Zwiebel
  • 150 g Bratpeperoni
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 3 Zweige Thymian
  • etwas Petersilie
  • etwas Rotwein
  • 200g Kräuterseitlinge
  • Butter
  • Salz, Pfeffer

Zubereitung:

Dem Hase den Kopf abtrennen und die Innereien entfernen.
Alle Zutaten für die Brine in einen Topf geben und einmal mal aufkochen lassen. Die Brine abkühlen lassen.
Nun den Hase 1-2 Tage darin einlegen. Ich verwende hierfür die 5L Zipper Tüten.
gegrilltes Kaninchen
Alle Zutaten für die Marinade vermengen. Den Hase aus der Brine holen und trocken tupfen. Nun den Hase gut mit der Marinade einreiben. Den Hase zum Schutz vor Austrocknung schön
mit dem Bacon einwickeln. Mindestens 2 Stunden vor dem Grillen Raumtemperatur annehmen lassen.
gegrilltes Kaninchen (3)gegrilltes Kaninchen (4)gegrilltes Kaninchen (5)
Für die Gemüsepfanne alles in etwa gleichgroße Stücke schneiden, außer die Kräuterseitlinge und Peperoni. In einer Pfanne Olivenöl erhitzen und erst die Zwiebeln mit den Peperoni anbraten,
dann Knoblauch, Zucchini, Aubergine, Rosmarin und Thymian dazugeben. Alles gut anbraten und dann mit einem kleinen Schuß Rotwein dazugeben. Jetzt noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Wenn das Gemüse fertig ist die gehackten Petersilie unterheben.
gegrilltes Kaninchen (7)
Die Kräuterseitlinge halbieren und in Butter kurz anbraten und etwas Salzen.
gegrilltes Kaninchen (8)
Den Hasen bei ca.180°C für 1h indirekt grillen (Kohle links und rechts neben der Tropfschale). In die Tropfschale ausreichend Wasser geben – ich hab noch etwas Hühnerbrühe dazugegeben.
Wenn eine KT von 65 °C erreicht ist, kann der Hase vom Grill. Die Hinterläufe habe ich die erste Stunde mit etwas Alufolie vor zu startker Hitze geschützt.

gegrilltes Kaninchen (6)

Fertig!

gegrilltes Kaninchen (9)

Und natürlich noch das Tellerbild

gegrilltes Kaninchen (2)
Also Vorspeiese gab es noch Ziegenfrischkäse mit Honig-Nashi-Birne…… das Rezept findet ihr hier -> Link

Ziegenkäse mit Birne und Honig

Hab etwas überlegt ob ich das hier posten darf…. naja… was soll ich sagen – einfach, schnell und sehr sehr lecker!! Also will ich es nicht vorenthalten… bei Edeka gibt es so Schokoladenkuchen, kann man auch edeler nennen: Gâteau au Chocolate mit belgischer Schokolade – hört sich gleich viel besser an 😉  Das Ganze dauert 40 Sekunden in der Mikrowelle – ihr werdet es hassen 🙂

Schokoladenkuchen

2 Gedanken zu „Gegrilltes Kaninchen mit mediterranem Gemüse“

  1. Hallo,
    Das Rezept hört sich gut an-werde es dieses Wochenende direkt ausprobieren.
    Noch eine Frage : du hast geschrieben dass du die erste Stunde die hinterläufe mit Folie abgedeckt hast, wiederum aber die gesamte Grill Zeit 1 Stunde bei 180grad ist. Also hast du die hinterläufe die gesamte Garzeit zugedeckt gelasse Pin oder ist die gesamte Garzeit länger als 1 Stunde ? Ich kann mir denke dass das Kaninchen nach einer Stunde noch nicht durch ist…
    Danke für Ihre Antwort

    Liebe Grüße

    Jens

    1. Nicht abgedeckt… nur geschützt vor zu viel Hitzestrahlung… siehe Foto! Bei mir war er nach 1h fertig. Sorry für die späte Antwort… hatte hier bisschen Probleme mit meiner Seite.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.