Linsensalat

Zutaten für 2 Personen:

  • 1-2 Tassen Tellerlinsen
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Bund Rucola-Salat
  • 100 gr. Kirschtomaten
  • 100 gr. Kaiserschoten
  • 2 Möhren
  • 50 gr. Parmesan
  • Olivenöl, Balsamicoessig, Tafelessig, Salz, Pfeffer, 1 TL Senf

Zubereitung:  

Die Linsen nach Anleitung abkochen  (nach Belieben ein Lorbeerblatt dazu geben), NACH dem Kochen salzen und mit Essig würzen, dann abkühlen lassen. Die Frühlingszwiebel in Ringe schneiden. Rucola waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Kirschtomaten halbieren. Kaiserschoten waschen und abtrocknen. In etwas Öl anbraten und  ca. 2 EL Woichester-Soße dazu geben, zu r Seite stellen. Die Möhren in feine Stücke schneiden und in der Pfanne kurz anbraten. Alles abkühlen lassen und dann die Zutaten nun zusammen in einer Salatschüssel vermengen. Mit Olivenöl, Essig, Salz, Pfeffer und Senf abschmecken. Mit frisch gehobeltem Parmesan und Balsamico anrichten.

Linsensalat

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.